Flecktarn

Was ist das Ziel der AG-Flecktarn?

Die AG-Flecktarn hat den Auftrag, euch im “grünen” Bereich fortzubilden oder auch nur das Wissen, das in der Grundausbildung vermittelt wurde, aufrechterhalten. Ihr sollt in den Jahren eures Studiums nicht nur die Fähigkeiten eines Arztes/Zahnarztes/Veterinärs/Pharmazeuten erlernen, sondern auch die soldatischen Fähigkeiten erhalten und am besten weiter ausbauen. Denn wir sind alle in erster Linie Soldaten.

Das Hauptaugenmerk reicht dabei von körperlicher Konstitution, soldatische Grundfähigkeiten bis hin zu taktischer Verwundetenversorgung.

Zusätzlich informieren wir über verschiedene Verwendungsmöglichkeiten, die euch nach eurem Studium erwarten können, da man über die verschiedensten Dienstposten während des Studiums nur wenig erfährt. 

Außerdem sind wir immer ein Ansprechpartner sowie Raum für Austausch für Fragen über die Laufbahn, Truppenpraktika, Ausrüstung und Ähnlichem.

Was macht die AG?

Um unsere Absichten umzusetzen, planen wir eigene Übungen und fördern die Teilnahme von SanOA an Übungsvorhaben, Militärwettkämpfen etc. der Reserve oder der aktiven Truppe. Monatlich findet eine sogenannte Dienstpostenporträtierung statt, bei der ein Dienstposten durch einen diesen ausübenden Kameraden vorgestellt wird. Dabei wird besonders Wert auf die Themen Anforderungen, Ausbildung, Arbeitsalltag und Auslandseinsätze gelegt. 

Wenn du Ideen hast oder Veranstaltungen kennst, die auch für andere SanOAs interessant wären, dann wende dich gerne an uns!

Kontaktdaten:

flecktarn@sanoaev.de

San-Netz:

https://www.san-netz.de/group/41