Internationale Zusammenarbeit

Im Hinblick auf aktuelle und auch zukünftige multinationale Aufgaben und Einsätze erachten wir es als sehr wertvoll, bereits früh ein Netzwerk von Sanitätsoffizieranwärtern (SanOA) verschiedener verbündeter Nationen zu etablieren, in welchem ein Verständnis für die unterschiedlichen Systeme und Verfahrensweisen ausgebildet werden kann sowie die Identifikation und Organisation möglicher gemeinsamer Aktivitäten, beispielsweise Märsche, Aus- und Fortbildung, Sport und auch Kulturreisen, institutionalisiert und vereinfacht wird. Vor diesem Hintergrund wurde die Arbeitsgruppe Internationale Zusammenarbeit Ende 2015 gegründet, welche die bestehenden Möglichkeiten für alle SanOA verstärkt publik machen und deren Umsetzung vereinfachen soll. Absicht ist es weiterhin, eine Kommunikations- und Informationsplattform zu bieten und als Ansprechpartner sowohl für SanOA als auch für übergeordnete Dienststellen zur Verfügung zu stehen.

AG-Leiter

Frederik Lorenz
Oberfähnrich (SanOA)

2017 Eintritt in die Bundeswehr, AGA in der 6./SanLehrRgt 1 in Feldkrichen
2017 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2019 Eintritt in den Deutschen SanOA e.V. 
2019 Leiter AG Internationales

Ich freue mich sehr über jede Unterstützung, Anregung und Idee. Also wenn dir etwas zum Thema internationale Zusammenarbeit auf dem Herzen brennt, dann schreib mir einfach eine E-Mail.